Samstag, 4. Februar 2012 - 16:18 Uhr

North & South von Elizabeth Gaskell

 

Ich habe eine neue Liebe gefunden.

Als ich die Verfilmung des Romans von Elizabeth Gaskell kaufte, war ich mir gar nicht so sicher ob dieses Thema etwas für mich ist. Junge Frau, muss mit ihren Eltern etwa um 1855 vom Süden Englands in den Norden ziehen. Eine völlig neue Welt tut sich dort für sie auf und zuerst wahrlich keine schöne Welt. Alles ist kalt und grau, einfach anders als gewohnt. Doch nach und nach lernt sie die harte Schale der Leute dort oben zu knacken und die Personen dahinter zu lieben. Besonders abgeschreckt hat mich zuerst, dass ein Hauptthema dieses Romans die Arbeiterschicht und ihre damaligen Probleme betrifft. Doch gerade dies gibt den Büchern von Elizabeth Gaskell sehr viel Tiefgang. Leider kann man "North & South" nur im englischen Original kaufen, aber wer englisch versteht sollte sich dieses Vergnügen unbedingt gönnen. Der Film weicht ein wenig vom Buch ab, aber nur sehr geringfügig und ist ein absolutes "must have".

Ich habe diesen Film innerhalb kürzester Zeit drei Mal angesehen und komme gar nicht mehr davon los. Zwei Sätze habe sich mir ins Gehirn eingebrannt. "Look back, look back to me!" und "Coming home with me?". Wer diese Miniserie gesehen hat wird verstehen was ich meine.

Eure

Sylvia


2105 Views

Kommentar veröffentlichen



Kommentar abschicken...

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com